Opa twittert

 

mit Rainer Bursche als sächsischer Schwejk und den beiden Volks-, Staubsauger- und Beerdigungsinstitutsvertreter Brigitte Heinrich und Michael Rümmler.

 

Musik: Thomas Wand

 

Texte: Philipp Schaller, Wolfgang Schaller und Peter Ensikat

 

Gisela Oechelhaeuser führt nach 25 Jahren wieder Regie in unserem Haus.

 

Premiere war am: 23. / 24.06.2011


Pressestimmen



Die SZ meint:

"[...] Es geht politisch höchst unkorrekt und skurril-komisch zu in diesem Programm, das am Donnerstag in der ausverkauften Dresdner Herkuleskeule Premiere hatte. [...]

Der Funke springt schnell über, die Zuschauer bilden eine verschworene Lach- und Klatschgesellschaft. [...]

Pianist Thomas Wand ist den Akteuren ein vielseitiger, musikalischer Arrangeur und Begleiter, das Spektrum reicht vom Zillerthaler Glöckchenbimmeln über Pariser Tangoklänge bis zum Puhdys-Hit mit brillantem neuen Text. [...]

Heinrich, Bursche und Rümmler bedanken sich mit fein abgestimmten Auftritten und gelungenen Stegreif-Einlagen. Und sie verraten, warum eine Revolution in Deutschland unmöglich ist. Man baut sich mühsam eine Barrikade von Ikea aus Einzelteilen zusammen, und dann fehlt der Imbusschlüssel. Und Rümmler kalauert:
Schraubst du noch oder kämpfst du schon?"

>weiterlesen zuklappen

Galerie

Opa twittert Opa twittert Opa twittert Opa twittert

Fotos: Müller & Bünker

 

Pressefotos zum Download? Klicken Sie einfach HIER

Termine